Fuhrpark Leasing

Ihr Unternehmen verfügt über einen nennenswerten Fuhrpark?
Egal ob geleast, finanziert oder bar gekauft.
Idealerweise noch von den Herstellern Volkswagen, Seat, Skoda, Porsche, Audi und Mercedes.

Chancen auf mehrere tausend Euro Schadensersatz 

Inhaltsverzeichnis

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sensation für Ihr Unternehmen

  • ausgelaufene Leasingfahrzeuge können rückabgewickelt werden!
  • Alle Fahrzeuge die bis vor 3 Jahren zurückgegeben wurden sind rückabwickelbar
  • Fahrzeuge die gar nicht mehr im Bestand Ihres Unternehmens sind
  • Leasingflotten möglich!
  • Schadensersatzansprüche im 6-stelligen Bereich – je nach Unternehmen
  • Zusätzlich die laufenden Leasingfahrzeuge
  • Auch bei finanzierten Fahrzeugen möglich – sowohl laufend als auch ausgelaufen

Vorteile für Ihr Unternehmen

  • Prozesskostenfinanzierer übernimmt das Risiko des Verfahrens
  • Keine Bearbeitungsgebühren
  • Keine Vorkosten
  • Kein Risiko
  • Wirtschaftlicher Vorteil bei Erfolg für Ihr Unternehmen
  • Durchschnittlicher Schadensersatzanspruch 3.000 € bis 5.000 € pro Fahrzeug
  • Neue Liquidität für Ihr Unternehmen

Gesetzliche Grundlagen

  • Sittenwidrige vorsätzliche Schädigung
  • Die Ansprüche werden nach § 826 BGB geltend gemacht
  • Auch ein Softwareupdate ändert die rechtliche Situation nicht
  • BGH-Urteil vom 25. Mai 2020
  • Urteil EuGH vom 17.12.2020.
  • Alle Hersteller mit verbotener Abschalteinrichtung und Thermofenster sind betroffen.
  • Kunde erhält Schadensersatz.

Prozessfinanzierer Advofund übernimmt das Risiko für Unternehmen

  • Zahlt die Gerichtskosten
  • Zahlt die Anwaltskosten
  • Zahlt auch den gegnerischen Anwalt
  • Übernimmt das Risiko bei einer Niederlage
  • Kunde zahlt keine Bearbeitungsgebühr
  • Kunde hat keine versteckten Kosten
  • Erfolgsbeteiligung von 25% bei Obsiegen

Beantragung

Verfügen Sie über einen Fuhrpark, dann kontaktieren Sie uns und wir beraten Sie gerne


    HerrFrau

    Wir helfen Ihnen gerne weiter

    +49 (0) 9436-90 38 660